Hier geht es zum Shop..

Kategoriename: Damen
Kategoriebeschreibung: Vielleicht haben Sie in diesem Jahr einmal den Film <b>GEISHA</b> gesehen? Das ist die Welt, aus der die von uns angebotenen Kimono, Haori, Obi ... stammen.<br><br>


Daneben entwerfen wir unter unserem Markennamen "ginkgo-designs" UNIKATE aus sehr alten japanischen Seidenstoffen (Vintage), die größtenteils sehr gut erhaltenen getragenen handgenähten Kimono entnommen sind, und verarbeiten diese handwerklichen Kleinode mit hochwertigen japanischen und chinesischen Seiden.

<br><br>
Der Kern unserer Unternehmensphilosophie ist es, mit unseren "Werken" einen Brückenschlag zwischen Ost und West, zwischen Tradition und Moderne zu schaffen. Wir möchten gern zur Bewahrung dieser vor Jahrzehnten kunstvoll hergestellten originalen Kimonoseiden beitragen und sie in unserer heutigen Zeit in teilweise modernem Design und neuen Funktionen tragbar und erlebbar machen.<br<br>

Die in unserem Shop angebotenen <b>Kimono</b> können selbstverständlich als Kleidungsstück aber auch als dekoratives Objekt, z.B als Wand- bzw. Zimmerschmuck verwendet werden. Es handelt sich hierbei sowohl um neue als auch gebrauchte antike Stücke.

Artikelname: Bewundernswert, ein textiles Gedicht - Fächer ...
Artikelbeschreibung: Dieser prächtige Kimono mit besonders langen, eleganten Ärmeln aus mittelschwerer glänzender Seide, in die eine Vielzahl teils matt, teils glänzend aufscheinender kleiner Fächerkonturen eingewebt ist, ist mit ganzen Reigen aus weiß-écru-orange-goldfarben geschmückten, teilweise goldfarben bedruckten, teils mit Goldbortenkonturen hervorgehobenen Fächern verziert.

Ein wahrer Augenschmaus!

Schneeweiße, im unteren teil farbharmonisch kirschrot abgesetzte Innenfutterseide.



Rückenlänge: 156,5 cm (ohne Kragen)

Rückenbreite: 62 cm

Ärmellänge: 94 cm

Artikelname: Blüten mit Staubgefäßen
Artikelbeschreibung: Das warme intensive Rot der in diesem Unikat verarbeiteten Kimonoseide beieindruckt durch die eingewebte Musterung ebenso wie durch die zauberhaften Blüten, die zart und wirklichkeitsnah wie aufgetupft erscheinen - teilweise umrahmt von Shiboristücken. Ein wahrer Künstler war hier am Werk!

Die weiße Innenfutterseide ist am rand kirschrot abgesetzt - in der oberen Hälfte sind leider kleine Flecken sichtbar.

Rückenlänge(ohne Kragen): 157,5 cm
Rückenbreite: 61 cm
Ärmellänge: 50 cm

Artikelname: Blütenreigen
Artikelbeschreibung: Auf dem cremefarbenen Grund dieser prächtigen Kimonoseide sind Milliarden winzigkleine Pünktchen eingewebt. Naturgetreu abgezeichnete Blatt- und Blütengruppen beleben zarte Äste und ziehen den Blick auf sich.



Die weiße Innenfutterseide ist farbharmonisch in strahlendem Ziegelrot abgesetzt. Dieser Kimono scheint völlig ungetragen zu sein.



Rückenlänge: 152 cm (ohne Kragen)

Rückenbreite: 58 cm

Ärmellänge: 56,5 cm

Artikelname: Cognacfarbene Inseln, geometrisch
Artikelbeschreibung: Die in die leichte, zartfließende Kimonoseide eingewebten Pinselstrichbögen glänzen dezent, vor allem gut sichtbar in den cognacfarbenen Rechtecken, die das Gleichmaß des Hintergrund-Blau-Weiß-Gitters in unregelmäßigen Abständen unterbrechen.

Die Innenfutterseide dieses Kimono ist oben rosé und im unteren Teil farbharmonisch in rosenholz eingefärbt.

Rückenlänge(ohne Kragen): 147 cm

Rückenbreite: 61 cm

Ärmellänge: 49 cm

Artikelname: Dörfliches Idyll - Hausdächer
Artikelbeschreibung:

In diesen vor mehreren Jahrzehnten entstandenen handgenähten altrosafarbenen Seidenkimono sind viele viele matt und stark glänzende dörfliche Hausdächer eingewebt!

Leider gibt es einige wenige leichte Verfärbungen. Davon abgesehen ist dieser traditionelle Kimono gut erhalten. Er ist mit écrufarbener Seide, die hautfarben abgesetzt ist, gefüttert.




Rückenlänge (ohne Kragen): 147 cm

Rückenbreite: 59 cm

Ärmellänge: 44 cm

Artikelname: Fächer, gefaltet
Artikelbeschreibung: In die Seide eingewebte kleine Fächer, über- und überall. Teilweise sind kleine Flächen für die Färbung von weiteren zusammengefalteten kleinen Fächern ausgespart, die in écru-, zartocker- und zartrosé-Tönen gehalten und vereinzelt mit feinen Goldspuren versehen sind.

Die Grundfarbe ist leider partiell ein wenig verschossen, was aber dem zauberhaften Gesamteindruck nichts nimmt.



Rückenlänge (ohne Kragen): 160 cm

Rückenbreite: 58 cm

Ärmellänge: 49 cm



Gewicht: 920 g

Artikelname: Figürlich
Artikelbeschreibung: Dorfszenen mit vielen Menschen, die einen Prunkwagen bewegen, sind auf der ganzen Fläche des Kimono immerwiederkehrend dargestellt - mal kopfüber, mal kopfunter. Eine vom design her recht ungewöhnliche Kimonoseide.

Die weiße Seide des Innenfutters ist  an den Rändern farbharmonisch rot abgesetzt.



Rückenlänge (ohne Kragen): 150 cm

Rückenbreite: 63 cm

Ärmellänge: 52 cm



Gewicht: 920 g

Artikelname: Flammendes Inferno
Artikelbeschreibung: Ein wahrhaft einzigartiges Stück, leuchtende Seide, strahlende Farben, Bewegung schlechthin ... ganz in Shiboritechnik gearbeitet.

Flammende Pink-/Rottöne mit zartestem Grün und Orange-Gelb sind aufgebracht auf wundervoll glänzende, weiche Seide mit eingewebtem Blütenmuster. Es gibt allerdings einige wenige Fehlfarbstellen, die den grandiosen Gesamteindruck aber nicht schmälern.



Rückenlänge: 153 cm (ohne Kragen)

Rückenbreite: 59,5 cm

Ärmellänge: 56,5 cm

Artikelname: Grün-in-Grün
Artikelbeschreibung: In die grün eingefärbte Seide dieses Kimono, der älter und teilweise handbestickt ist, sind netzartig zarte kleine Craquelélinien eingewebt. Es sind leider altersbedingt einige kleinere und größere gelblich verfärbte Stellen und Linien (z.B. auch am Kragenbruch) sowie kleine defekte Stellen in den Seiden vorhanden.



Die Inenfutterseide ist im unteren Teil farbharmonisch maigrün abgesetzt.



Rückenlänge: 153 cm (ohne Kragen)

Rückenbreite: 65 cm

Ärmellänge: 51 cm

Artikelname: Margeriten
Artikelbeschreibung:

In den 80er Jahren handgenähter in Terracottatönen eingefärbter Seidenkimono, der übersät ist von einander überlappenden matt und stark glänzenden eingewebten stilisierten Margeriten.
Sehr gut erhalten, mit elfenbeinfarbiger Seide, die an den Übergängen passend puderfarben eingefärbt ist, gefüttert.


Rückenlänge: 150 cm (ohne Kragen)
Rückenbreite: 58 cm
Ärmellänge: 47,5 cm

Artikelname: Pfirsichtöne - Baumgeäst
Artikelbeschreibung: Pfirsich-orangefarbener Kimono mit interessantem Webmuster:  glänzende Bäume auf matter Seide, deren verästelte Konturen die Färbung aufnehmen.
Ungetragen, hervorragend erhalten.
Innenfutter aus Seide, unterer Teil weiß, pfirsichfarben abgesetzt, oberer Teil beige.

Rückenlänge: 150 cm (ohne Kragen)
Rückenbreite: 60 cm
Ärmellänge: 56 cm

Artikelname: Reisbündel
Artikelbeschreibung: Eleganter, hervorragend erhaltener graugrundiger Kimono mit bordeaux- und lachsfarbenen Craquelélinien aus Seide mit eingewebten zartglänzenden Blüten und Wolken und ausgesparten écru- und maisfarbenen Reisbündeln.

Das écru- bzw. lachsfarbene dünne Seidenfutter ist an den Ärmeln rot abgesetzt.



Rückenlänge: 143 cm (ohne Kragen)

Rückenbreite: 57 cm

Ärmellänge: 52 cm

Artikelname: Rosig
Artikelbeschreibung: In die mittelschwere Seide inselartig eingewebte Rosenknospen und -zweige, die sich glänzend vom matten Hintergrund abheben, sind mitels intensiver fuchsiafarbener Färbung in Shiboritechnik gearbeitete Blüten eingestreut.



Die uni Innenfutterseide ist im unteren Teil intensiv altrosa und im oberen Teil écrufarben, leider gelblich verfärbt.



Rückenlänge: 152,5 cm (ohne Kragen)

Rückenbreite: 57 cm

Ärmellänge: 54,5 cm

Artikelname: Wildgräser
Artikelbeschreibung: Terrakottafarbener Kimono aus den 70er Jahren, vollständig mit Seide gefüttert und hervorragend erhalten (nur eine verfärbte Stelle am linken Rückenteil, untere Hälfte).
Auf terrakottafarbenem gesprenkeltem Grund (Rou-Tataki-Färbetechnik) erscheinen zarte Wildgräser in Graugrün-Tönen mit kleinen lachsfarbenen Blüten.

Rückenlänge:  151 cm (ohne Kragen)
Rückenbreite: 60 cm
Ärmellänge:   47 cm